Informationen Coronavirus SARS-CoV-2/COVID19

Unsere Praxis und Covid19

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir schließen uns den offiziellen Maßnahmen des Robert Koch-Institutes sowie des Landes Hessen an, um auch in unserer Praxis das Risiko einer Covid19-Erkrankung zu reduzieren. Helfen Sie mit und achten Sie auf die gängigen Hygieneempfehlungen: Abstand, Hygiene, Mund-Nasenschutz. Die Behandlung von Patienten erfolgt nur über einen Termin! Bitte melden Sie sich vorher telefonisch!

Wir danken sehr für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung in dieser Ausnahmesituation! Ihr Praxisteam

Tests auf Coronavirus SARS-CoV-2 in unserer Praxis

Sie können sich in unserer Praxis auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen, wenn Sie eines oder mehrere der nachfolgenden Kriterien erfüllen:

  • Sie haben akute Krankheitssymptome wie Husten, Fieber, Schnupfen o. Ä.
  • Sie sind Reiserückkehrer aus dem Ausland. Vereinbaren Sie bitte in der Praxis innerhalb von 72 Stunden nach der Reiserückkehr mit uns einen Termin. Bis zum Erhalt des Testergebnisses müssen Sie sich ggf. in Quarantäne begeben!
  • Sie haben von der Corona-Warn-App die Meldung „erhöhtes Risiko“ erhalten
  • Lehrkräfte können sich vom 10. August bis zum 1. Oktober 2020 zweiwöchentlich testen lassen

Wir orientieren uns bei allen Kriterien an den Vorgaben des Landes Hessen. Für die Durchführung des Tests bieten wir gesonderte Sprechstunden an, bitte vereinbaren Sie telefonisch unter 06251 – 2162 einen Termin mit uns.

Bei dem durchzuführenen Test handelt es sich um einen sogenannten PCR-Test, der als Rachenabstrich durchgeführt wird. Antikörpertests bieten wir bisher nur als Privatzahlerleistung an. Das Testergebnis ist jeweils nach 24-48 Stunden verfügbar.

Weitere wichtige und aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

Aktuelle Informationen des Robert Koch-Instituts zum Coronavirus sowie Übersicht der Risikogebiete: www.rki.de

Informationen des Bundeslandes Hessen: www.hessen.de

sowie hessenweite Telefonhotline für Fragen, Anliegen und Informationen zum Corona-Virus: 0800- 555 4666 

Informationen des Gesundheitsamtes Kreis Bergstrasse

Antworten auf häufige Fragen, Informationen zu Verhaltensempfehlungen sowie Materialen: www.infektionsschutz.de